Medienmitteilungen

Christa Markwalder erreicht bei den Ständeratswahlen erfreuliche 61'904 Stimmen. Für den zweiten Wahlgang gilt es nun, die bürgerlichen und wirtschaftsfreundlichen Kräfte zu bündeln. Zugleich gilt es, die bürgerliche Mehrheit im Berner Regierungsrat zu wahren und eine Ersatzwahl zu verhindern. Das Ergebnis von Christa Markwalder lässt für den 2. Wahlgang alle Optionen offen, alles ist möglich, wenn sich die bürgerlichen Parteien gegenseitig unterstützen.

Weiterlesen